Ihr Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer. Wählen Sie ein Produkt aus, und legen Sie es in den Warenkorb, bevor Sie auf „Weiter“ klicken!
Weiter einkaufen
0 Warenkorb
Menü

Die Swedish Match North Europe AB („Swedish Match“) wendet das zum jeweiligen Zeitpunkt geltende Regelwerk zur Behandlung personenbezogener Angaben an und ist kontinuierlich bemüht, den Schutz Ihrer Integrität beim Besuch der Website swedishmatch.ch („Website“) weiter auszubauen. Diese Datenschutzrichtlinie zu personenbezogenen Angaben zeigt auf, welche personenbezogenen Angaben wir erfassen und wie wir diese verwenden, wenn Sie beispielsweise ein Konto einrichten oder Waren bei Swedish Match bestellen (insgesamt bezeichnet als unsere „Dienstleistungen“). Indem Sie unsere Dienstleistungen nutzen, bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzrichtlinie zur Kenntnis genommen haben und damit einverstanden sind, wie wir Ihre personenbezogenen Angaben verwenden.

Verantwortlich für personenbezogene Angaben

Swedish Match ist für personenbezogene Angaben verantwortlich, die Sie bei der Nutzung unserer Dienstleistungen auf der Website hinterlassen.  

Erfassen personenbezogener Angaben

Von Ihnen eingegebene Daten

Wenn Sie auf unserer Website ein Konto einrichten, fordern wir Sie zur Eingabe verschiedener Daten auf. Wir bitten Sie zum Beispiel um Ihren Namen und Ihre Mailadresse. Wenn Sie Waren bei Swedish Match bestellen, benötigen wir unter anderem Ihren Namen, Ihre Kontaktangaben und eine Lieferadresse.

Daten zu Ihrer Nutzung unseres Angebotes

Außer den direkt eingegebenen Daten sammeln wir unter Umständen durch Cookies sowie auf anderen Wegen Daten zur Nutzung unseres Angebotes. Zum Beispiel erfassen wir:

-          Daten zum Gerät: Ihre MAC- oder IP-Adresse und die Einstellungen auf dem Gerät, mit dem Sie auf unser Angebot zugreifen.

-          Anmeldedaten: Angaben dazu, wann und wie lange Sie das Angebot nutzen, die von Ihnen innerhalb des Angebotes verwendeten Suchbegriffe sowie alle Angaben, die in den von uns auf Ihrem Gerät gespeicherten Cookies hinterlegt sind.

-          Positionsdaten: Das GPS-Signal Ihres Gerätes oder Angaben zu benachbarten WLAN-Access-Points und Mobilfunk-Sendemasten, die uns während der Nutzung unseres Angebotes gesendet werden.

Verwendung personenbezogener Angaben

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Angaben in erster Linie dazu, Ihnen gegenüber unsere Verpflichtungen zu erfüllen, also beispielsweise ein Konto einzurichten und zu verarbeiten, zu speichern und zu aktualisieren sowie Bestellungen zu verarbeiten und Newsletter zu versenden. Wir verwenden personenbezogene Angaben aber auch dafür, den Markt zu analysieren und zu ermitteln, wer unsere Kunden sind und wie unser Angebot genutzt wird und wie wir es verbessern können.

Weitergabe der personenbezogenen Angaben

Swedish Match gibt Ihre personenbezogenen Angaben nicht an Dritte weiter. Wenn Sie die Zahlungsdienste unserer Partnerunternehmen Klarna und Adyen nutzen, müssen sie deren Richtlinien zu personenbezogenen Angaben separat bestätigen; Einzelheiten dazu finden Sie hier.

Vorhaltedauer der gespeicherten Angaben

Wenn Sie auf unserer Website ein Konto einrichten, werden Ihre Angaben gespeichert und so lange vorgehalten, bis Sie das Konto auflösen. In allen übrigen Fällen speichern wir die Daten so lange, wie es zur Erfüllung unserer Pflichten gegenüber Ihnen oder nach Gesetz erforderlich ist. Anschließend werden Ihre Angaben gelöscht.

Ihre Rechte in Bezug auf gespeicherte Angaben

Sie können einmal pro Kalenderjahr kostenlos beantragen, dass wir Ihnen alle über Sie gespeicherten Angaben mitteilen. Ein solcher Antrag muss schriftlich und von Ihnen unterschrieben bei folgender Adresse eingereicht werden:

Swedish Match North Europe AB
Konsumentkontakt
Box 77 
401 21 Göteborg, Schweden

Der Antrag kann also nicht gemailt werden.

Sie haben zu jedem Zeitpunkt das Recht, dass fehlerhafte, unvollständige oder unerhebliche Angaben berichtigt oder gelöscht werden. Ein solcher Antrag kann eingereicht werden per Mail an customerservice@swedishmatch.com

Sie können uns zu beliebigem Zeitpunkt kontaktieren, damit wir die Aussendung unseres Newsletters an Sie beenden; hierzu steht Ihnen außerdem ein Link innerhalb des Newsletters zur Verfügung.

Speicherort der personenbezogenen Angaben

Swedish Match speichert personenbezogene Angaben im Bereich der EU oder des EWR.

Schutz der personenbezogenen Angaben

Die Website (www.swedishmatch.ch) verwendet das Protokoll SSL (Secure Socket Layer) zur sicheren Übertragung von Daten, das von Netscape Communications entwickelt wurde. SSL verwendet digitale Zertifikate zur Kontrolle von Absender und Empfänger der übertragenen Daten. Auf der Website wird ein von Verisign ausgestelltes Zertifikat verwendet. Das Zertifikat vom Typ Secure Site Pro with EV gewährleistet die höchste verfügbare Verschlüsselung der Browserprogramme von Microsoft und anderer Anbieter. Das Zertifikat Secure Site Pro with EV verwendet eine 256-bit-Verschlüsselung und ermöglicht somit den Einsatz der aktuellsten Funktionen moderner Browser wie ein „grünes“ Adressfeld als Kennzeichen sicherer Kommunikation.

Verweise auf andere Websites

Die Website kann Links auf andere Websites enthalten. Diese Richtlinie zu personenbezogenen Angaben gilt nur für diese Website. Swedish Match haftet nicht für den Umgang mit personenbezogenen Angaben auf anderen Websites; bitte prüfen Sie deswegen grundsätzlich die Datenschutzrichtlinien verlinkter Websites.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie zu personenbezogenen Angaben

Swedish Match behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu personenbezogenen Angaben zu beliebigem Zeitpunkt zu ändern und so an neue Vorschriften oder technische Bedingungen anzupassen. Jede solche Änderung wird auf der Website mitgeteilt.

Verantwortliches Unternehmen für personenbezogene Angaben

Swedish Match North Europe AB
118 85 Stockholm
Org.-Nr.: 556571-6924
Mail: ecommerce@swedishmatch.com
Tel.: +46 722 411844

Letzte Aktualisierung der Datenschutzrichtlinie zu personenbezogenen Angaben 2017-10-17