Ihr Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer. Wählen Sie ein Produkt aus, und legen Sie es in den Warenkorb, bevor Sie auf „Weiter“ klicken!
Weiter einkaufen
0 Warenkorb
Menü

fragen und antworten

Snusdosen & Sortiment

Warum ist die Snus-Dose rund und nicht viereckig?

1907 wurde die ovale Snus-Dose eingeführt. Im Jahr 1967 führte die Svenska Tobaks AB (heute Swedish Match) die für das Unternehmen typische runde Dose ein, die die ovalen ablöste. Die runden Dosen in ihrer ursprünglichen Form und Größe von 1967 werden noch heute für den losen Snus von Swedish Match verwendet – Ettan, General und Grov. Im Snus- und Zündholzmuseum im Stockholmer Freilichtmuseum Skansen werden alle möglichen Snus-Verpackungen präsentiert, die im Laufe der Zeit verwendet wurden. Wenn Sie mehr erfahren wollen, besuchen Sie das Museum unter www.snusochtandsticksmuseum.se