Ihr Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer. Wählen Sie ein Produkt aus, und legen Sie es in den Warenkorb, bevor Sie auf „Weiter“ klicken!
Weiter einkaufen
0 Warenkorb
Menü

fragen und antworten

Snusdosen & Sortiment

Wie lässt sich die Datumskennzeichnung verstehen?

Der Datumscode auf dem Boden der Dose gibt das Herstellungs- und das Mindesthaltbarkeitsdatum dar. Beispielsweise ein Herstellungsdatum 11FEB2013 bedeutet „11. Februar 2013“; ein Mindesthaltbarkeitsdatum 01JUL2013 steht für „1. Juli 2013“. Die übrigen Zeichen (zum Beispiel 13015K6013) bezeichnen die jeweilige Charge der Snus-Mischung dieser Zubereitung und enthalten Produktionscodes. Mit deren Hilfe lässt sich werksintern das Herstellungswerkzeug bestimmen, falls es einmal zur Reklamation von Produkten kommen sollte.